Impressum
  Startseite | Unser Weingut | Mythos "Underwater Aging" | Events | Presse | Kontakt | Shop
Shop
Warenkorb
Mythos Underwater Aging
Video Weinproben
Weinpakete / Wine boxes
Big bottles
Trocken / dry
GG - Große Gewächse
Feinherb / off-dry
Fruchtsüss / fruity
Edelsüss / noble sweet
BA / TBA / Eiswein
Rotwein / Red wine
Pinot Blanc
Riesling Sekte / Bubbly
Traubensaft / Brände / Spirits
Schatzkammer
Auktionsweine / Auctionwine
2010
2000er / 2000s
90iger / 90s
80iger / 80s
70iger / 70s
Jahrgang 1959
AGB's
Webshop
6,20 €
8,27 € / ltr.
inkl. 16% MwSt.
Abbildung Ähnlich
Nr. 2018-11
2018er "Vom DEVON" Kabinett - feinherb - late release
S: 7,2 g/l / Alc: 11 % / R: 18 g/l /
Gesetzliche Angabe: Sulfite / Inhalt: 0,75 l

2018er "Vom DEVON" Riesling Kabinett -Alte Reben- feinherb

Late release - lange Reifezeit, gefüllt April 2020

Die alten Reben des "Vom DEVON" wachsen auf einem ausgesprochen weichen, blauen Devon-Verwitterungsschieferboden, der dem Wein besonders viele Mineralien verleiht. Das zeichnet ihn mit Finesse und Eleganz aus.

88/100 – Mosel Fine Wines „The 2018er Riesling Kabinett Feinherb Vom Devon is an off-dry wine (with 18 g/l of residual sugar) made from fruit picked in the steep part of the Zeltinger Himmelreich and which was given an extended aging (18 months) in tank, hence the late AP number. It offers a rather subdued nose made of yellow peach, mirabelle, gooseberry, melon, cardamom, aniseed herbs, and licorice. The wine is firm and structured on the slightly tart palate, and leaves a nice, almost dry-tasting feel in the long and direct finish. 2021-2030"

vegan

x
9,00 €
12,00 € / ltr.
inkl. 16% MwSt.
Abbildung Ähnlich
Nr. 2018-10
2018er Zeltinger Sonnenuhr Spätlese -Alte Reben- feinherb
S: 6,9 g/l / Alc: 12,5 % / R: 23,8 g/l /
Gesetzliche Angabe: Sulfite / Inhalt: 0,75 l

2018er Zeltinger Sonnenuhr Riesling Spätlese -Alte Reben- feinherb

Zeltinger Sonnenuhr
Die weniger als 20 ha große Spitzenlage der Mittelmosel zeichnet sich durch einen feinen und lockeren blauen Devonschieferboden aus. Unsere wurzelechten Reben, die z.T. über 100 Jahre alt sind, sind die Grundlage für unvergleichliche, feinste Mosel-Rieslinge. Die steilen Hanglagen mit bis zu 100% Neigung werden in liebevoller Kleinarbeit von Hand bewirtschaftet.

87/100 Eichelmann "Saftig und nachhaltig ist die feinherbe Spätlese."

x
9,00 €
12,00 € / ltr.
inkl. 16% MwSt.
Abbildung Ähnlich
Nr. 2016-10
2016er Zeltinger Sonnenuhr Spätlese -Alte Reben- feinherb
S: 8 g/l / Alc: 10 % / R: 28 g/l /
Gesetzliche Angabe: Sulfite / Inhalt: 0,75 l

2016er Zeltinger Sonnenuhr Riesling Spätlese -Alte Reben- feinherb

Siegerwein Moselmusikfestival 2017

86/100 – Gault&Millau Weinguide
85/100 – Eichelmann

x
8,50 €
11,33 € / ltr.
inkl. 16% MwSt.
Abbildung Ähnlich
Nr. 2015-10
2015er Zeltinger Sonnenuhr Spätlese -Alte Reben- feinherb
S: 7,9 g/l / Alc: 10 % / R: 27 g/l /
Gesetzliche Angabe: Sulfite / Inhalt: 0,75 l

2015er Zeltinger Sonnenuhr Riesling Spätlese -Alte Reben- feinherb

Zeltinger Sonnenuhr
Die weniger als 20 ha große Spitzenlage der Mittelmosel zeichnet sich durch einen feinen und lockeren blauen Devonschieferboden aus. Unsere wurzelechten Reben, die z.T. über 100 Jahre alt sind, sind die Grundlage für unvergleichliche, feinste Mosel-Rieslinge. Die steilen Hanglagen mit bis zu 100% Neigung werden in liebevoller Kleinarbeit von Hand bewirtschaftet.

Mehr als 30 Monate im Fass gereift - Late bottling - im April 2018!

16,5/20 Jancis Robinson: "A gentle fragrance exhibits pear and citrus fruit. Juicy grapefruit makes the mouth water, even a little residual sugar enters the scene, nicely balanced by lively acidity. A light mineral note accompanies the racy finish. (MS)" by Michael Schmidt/jancisrobinson.com for subscribers to Purple Pages

84/100  Eichelmann

x




Weingut Gessinger - Moselstrasse 9 - 54492 Zeltingen - Tel.: +49 6532-2369 - Fax: +49 6532-1578 - Email: kontakt(at)weingut-gessinger.de